WMA

WMA steht für Windows Media Audio und ist ein von Microsoft entwickelter Dateityp, der als Microsofts Antwort auf die MP3 gelten kann. Ähnlich wie MP3 ermöglicht auch das Audioformat WMA eine deutliche Kompression digitaler Audiodateien. Obwohl sich WMA gegenüber MP3 nie vollständig durchsetzen konnte, gilt WMA bis heute als Standard für den Windows Media Player und wird prinzipiell von allen gängigen audiofähigen Abspielgeräten erkannt. Smartphones und Tablets, die unter dem Betriebssystem Android laufen, können WMA in der Regel ebenfalls abspielen. Wenn Du Das Audioformat als MP3-Klingelton oder auf einem iOS-Gerät nutzen willst, musst Du die Datei erst einmal konvertieren.

« zum Glossar

Nach
Oben