NFC

NFC ist ein Kürzel für Nahfeldkommunikation (engl.: Near Field Communication) und ist ein internationaler Standard zum schnurlosen Kurzstrecken-Austausch von Daten per Funk. NFC ermöglicht eine Datenrate von 424kBit/s. Zurzeit wird NFC hauptsächlich zur Realisierung von Micropayment-Angeboten verwendet, also für bargeldlose Zahlungen von Kleinbeträgen. Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist das Scannen und Drucken von Daten, die sich auf einem Smartphone oder Tablet befinden. Anstelle von Bluetooth wird NFC verwendet, indem das Handy lediglich auf den Drucker oder Scanner gelegt wird.

« zum Glossar

Nach
Oben