Unsere Sunrise - Abos

Alle Flatrates, alle Verträge

Wir bieten dir folgende Abos an:

Das Abo von Sunrise

Die günstigsten Tarife von Sunrise

Bei den grandiosen Ergebnissen des Netztests von Connect ist es kein Wunder, wenn Du jetzt mehr über die Abos von Sunrise erfahren möchtest. Die Sunrise-Verträge sind für jeden Geldbeutel gemacht. So kannst Du Dich zum Beispiel für das Abo Freedom Start entscheiden, in dem Du 500 MB Datenvolumen unlimitierte Telefonie, unlimitierte SMS und MMS sowie unlimitiertem WhatsApp-Messaging innerhalb der Schweiz solide ausstattet. Dabei kostet Dich das ganze Paket nur 30.20 CHF.

Mit den Tarifen Freedom Relax und Freedom Max kannst Du Dich komplett zurücklehnen. Vergiss einfach das Thema Mobilfunk-Rechnung und kümmere Dich um die wichtigen Dinge im Leben. Denn mit beiden Abos kannst Du mit bis zu 300 Mbit/s surfen und das sogar unlimitiert. Auch für das Telefonieren und Verschicken von SMS und MMS gibt es kein Limit. Du möchtest auch im Ausland günstig telefonieren und surfen? Dann kannst Du Optionen für das Roaming jederzeit dazu buchen.

Dein Abo kombiniert mit den aktuellsten Handys bei deinhandy.ch

Du hast gerade eben das perfekte Abo für Dich gefunden? Dann fehlt nur noch das richtige Smartphone! Auch das haben wir natürlich im Angebot. Such Dir Deinen Favoriten aus unseren zahlreichen Top-Modellen aus. Wie wäre es zum Beispiel mit dem aktuellen Flaggschiff von Apple, Samsung, Huawei, Sony, LG, HTC oder Google? Such Dir Dein Lieblings-Smartphone zu Deinem Vertrag aus und surfe im besten Netz. Bei uns gibt es die besten Deals mit den Flaggschiffen aus 2017 und 2018.

Bei diesem Netz geht die Sonne auf

Die Sunrise Communications AG ist das zweitgrösste Telekommunikations-Unternehmen in der Schweiz. Über 3 Millionen Kunden  nutzen die Internet-, TV-, Festnetz- und Mobilfunkangebote der Firma mit Sitz in Zürich. Im Jahr 2015 bediente das Unternehmen fast 2,5 Millionen Mobilfunkkunden, die von dem besonders guten Netz profitierten. Das zeigt auch die Netzabdeckungskarte, auf der klar zu erkennen ist, dass man mit dem Netz von Sunrise wirklich in der ganzen Schweiz guten Empfang hat. LTE ist überwiegend in grösseren Städten verfügbar, die passende Infrastruktur wird aber derzeit noch ausgebaut. Im Netztest des Telekommunikations-Magazins Connect schnitt Sunrise Im November 2016 nicht nur gut ab, sondern überholte sogar den einstigen Spitzenreiter Swisscom. Ausserdem hat connect nachgewiesen, dass das Unternehmen das beste Netz für mobiles Surfen in der Schweiz bietet. Die beiden größten Konkurrenten des Unternehmens sind auch 2017 und 2018 nach wie vor Swisscom und Salt.

Zu den Mobilfunkangeboten von Sunrise gehören Abo-Tarife, die unter dem eigenen Namen angeboten werden, passende Smartphones, Tablets und Zubehör. Unter dem Namen yallo wird das Prepaid-Portfolio vermarktet. Die Abo-Angebote bieten für jeden Nutzertyp einen passenden Tarif. Egal ob Du viel surfst, viel telefonierst oder lieber simst – es gibt ein gutes Sunrise-Angebot für Dich. Internet, Mobilfunk, TV und Festnetz können auch kombiniert werden. So sparst Du meist sogar eine Menge Geld. Übrigens nutzen auch ALDI SUISSE mobile, Lebara mobile, ok.-mobile, TalkTalk und Ortel Mobile das Sunrise-Netz. Sunrise hat Tarife Privatkunden, Selbstständige und Geschäftskunden aber auch für Kleinunternehmen und Grossunternehmen.

Die Geschichte eines Top-Netzes

Die Geschichte von Sunrise, wie wir es heute kennen, begann mit der Gründung der beiden Telekommunikations-Unternehmen diAx und der Newtelco AG im Jahre 1996. Die Marke Sunrise wurde durch die British Telecom und die Tele Danmark ins Leben gerufen, die 1997 als Investoren in die Newtelco AG einstiegen. 1998 wurde Sunrise der erste Anbieter für Internet- und Sprachdienstleistungen zum Lokaltarif. Bereits zwei Jahre später übernahm die Tele Danmark die Aktienmehrheit an Newtelco und diAx und die beiden Unternehmen fusionierten zur Sunrise Communications AG. Als Marke wird der neue Hausname „Sunrise“ festgelegt. Das Logo wird übernommen. 2005 führt Sunrise die Prepaid-Marke yallo ein – ebenfalls eine gute Alternative für die mobile Kommunikation.

Wer noch nicht ganz von der Netzqualität überzeugt ist, der kann diese sogar genau unter die Lupe nehmen. Mit der Sunrise-App kannst Du die Netzqualität und Geschwindigkeit jederzeit prüfen, egal wo Du bist. Ausserdem hilft das nicht nur Dir, sondern auch vielen anderen Sunrise-Nutzern. Denn die Daten der Abfragen werden anonymisiert gesammelt und ausgewertet. Daraus entstehen Statistiken zur Qualität und Verfügbarkeit des Mobilfunknetzes. Diese tragen wiederum dazu bei, dass das Glasfasernetz kontinuierlich verbessert werden kann.

Deine Alternative bei DEINHANDY

Und wenn dieser Anbieter nicht das bietet, was Du suchst, dann haben wir natürlich auch zahlreiche Abos von MTV mobile, Swisscom, TalkTalk und UPC – mit massig Datenvolumen, unlimitierten SMS und Telefonie und Roaming für nur wenige CHF. Du willst lieber ein Abo ohne Handy? Auch das haben wir im Sortiment.

 

 

Nach
Oben