Swisscom kündigen

Hier findest Du Dein vorformuliertes Kündigungsformular, powered bei Aboalarm! Du fügst einfach Deine Vertragsdaten ein – wir erledigen den Rest! Du kannst Deine Kündigung direkt von hier aus abschicken und Dir den lästigen Weg zur Post sparen. Dazu unterschreibst Du entweder digital oder lädst Deine Unterschrift als Bild hoch. Du kannst Deine Kündigung aber natürlich auch nach wie vor bequem herunterladen und selbst unterschreiben.

Swisscom kündigen

Schluss mit Swisscom – Deine Kündigungsvorlage findest Du hier! Wir haben die besten und zuverlässigen Kündigungsvorlagen für nahezu alle Anbieter am Schweizer Mobilfunkmarkt – Ehrensache also, dass Du die rechtssichere Vorlage hier bekommst, um Dein Abo bei der Swisscom in nur wenigen Augenblicken zu kündigen. Alle unsere Vorlagen werden uns von Aboalarm bereitgestellt. Und wir präsentieren sie exklusiv und kostenlos, um Dir einen reibungslosen Wechsel zu ermöglichen. Du trägst lediglich noch Deine Kundennummer und Deine Anschrift ein und unterschreibst das Formular entweder digital oder klassisch von Hand.

Wie unterschreibe ich digital?

Ganz einfach indem Du Deine Unterschrift abfotografierst oder einscannst, anschließend hochlädst und hier im Formular positionierst. Du kannst natürlich auch den umgekehrten Weg gehen und das Kündigungsformular für Swisscom einfach ausdrucken und von Hand unterschreiben. Im letzteren Falle versendest Du anschließend Deine Kündigung per Post als Einschreiben.

Swisscom – Der Platzhirsch

Die Swisscom AG ist ein Nachfolger der ursprünglich staatlichen Post-, Telefon-, und Telegrafenbetriebe. Seit Ende des Jahres 2014 hält nun die Schweizerische Eidgenossenschaft 51% der Unternehmensanteile und macht das Unternehmen damit wieder zu einem quasi-staatlichen Unternehmen. Die Swisscom ist unter allen Anbietern am ehesten damit befasst, was sich unter digitaler Daseinsfürsorge zusammenfassen lässt. Als erstes Unternehmen auf dem liberalisierten Telekommunikationsmarkt hatte sie eine bestehende Infrastruktur zur Verfügung. Heute ist die Swisscom ein breit aufgestelltes Unternehmen mit Angebot rund um stationäres Internet, Telekommunikation, Fernsehen und natürlich Mobilfunk. Dein Abo bei der Swisscom zu kündigen kann sich durchaus lohnen, etwa wenn Du auf der Suche nach einem günstigeren Abo bist oder einer Vertragsvariante mit anderen Leistungsdaten.

Bitte beachten – die Frist

Wie bei nahezu allen Arten von Verträgen gilt auch bei Deinem Anbieter eine Kündigungsfrist, die Du für eine rechtssichere Kündigung einhalten musst. Wie lang diese Frist ist, bringst Du direkt beim jeweiligen Provider in Erfahrung - oder einfach mit einem Blick in Deine Vertragsunterlagen. Wichtig: Die Frist bezeichnet die Zeit, die Du zur Kündigung vorhalten musst! Bei einer Kündigungsfrist von drei Monaten ist es also notwendig, spätestens am letzten Tag des viertletzten Monats zu kündigen.

Formfragen

Du kannst Dich für die bequeme Kündigung mit unserem Formular entscheiden und sie einfach direkt versenden. Alternativ kannst Du Deine Kündigung auch ausdrucken und selbst unterschreiben. In diesem Falle solltest Du Deine Kündigung per Einschreiben versenden, um sicherzustellen, dass sie bei Deinem Anbieter eintrifft.

Nach
Oben