M-Budget Mobile kündigen

Hier findest Du Dein vorformuliertes Kündigungsformular, powered bei Aboalarm! Du fügst einfach Deine Vertragsdaten ein – wir erledigen den Rest! Du kannst Deine Kündigung direkt von hier aus abschicken und Dir den lästigen Weg zur Post sparen. Dazu unterschreibst Du entweder digital oder lädst Deine Unterschrift als Bild hoch. Du kannst Deine Kündigung aber natürlich auch nach wie vor bequem herunterladen und selbst unterschreiben.

M-Budget kündigen

Genug gespart mit M-Budget? Dann können wir helfen! Denn hier bekommst Du die passende Vorlage, mit der Du M-Budget kündigen kannst. Alle unsere Kündigungsvorlagen stammen von Aboalarm, einem der erfolgreichsten Anbieter von Kündigungsvorlagen im deutschsprachigen Internet – und wir präsentieren Dir Deine Kündigungsvorlage für M-Budget exklusiv und kostenlos! Dein Beitrag? Nur Deine Kundennummer, Deine Anschrift und Deine Unterschrift – und schon kann’s losgehen!

Deine Unterschrift digital einfügen

Und das geht so: Du fertigst eine digitale Kopie Deiner Unterschrift per Scan oder Foto an, lädst sie hoch und platzierst sie auf der der Kündigungsvorlage. Klassisch geht’s natürlich auch: Einfach Vorlage ausdrucken, unterschreiben und per Post als Einschreiben an die angegebene Adresse schicken. Kinderleicht und komfortabel!

M-Budget – Der Preisrivale

M-Budget ist die Mobilfunkmarke des Einzelhandelsriesen Migros. Bereits seit 2005 ist M-Budget jetzt am Markt vertreten und punktet als günstiger Prepaid- und Abo-Anbieter mit einem attraktiven Angebot und sehr preiswerten Konditionen rund um praktisch jeden Mobilfunkbedarf. Zum Zeitpunkt des Markenstarts leistete sich M-Budget einen heftigen Preiswettkampf mit Coop Mobile mit teilweise stündlichen Preissenkungen. Diese Zeiten sind zwar vorbei, aber M-Budget gehört immer noch zu den ausgesprochen günstigen Anbietern im Schweizer Mobilfunkmarkt. Dennoch kann es sich natürlich auch hier lohnen, dein Abo bei M-Budget zu kündigen - etwa um zu einem Anbieter zu wechseln, der im Einzelfall bessere Konditionen bietet oder einfach ein passenderes Angebot hat.

Bitte beachten – die Frist

Wie bei nahezu allen Arten von Verträgen gilt auch bei Deinem Anbieter eine Kündigungsfrist, die Du für eine rechtssichere Kündigung einhalten musst. Wie lang diese Frist ist, bringst Du direkt beim jeweiligen Provider in Erfahrung - oder einfach mit einem Blick in Deine Vertragsunterlagen. Wichtig: Die Frist bezeichnet die Zeit, die Du zur Kündigung vorhalten musst! Bei einer Kündigungsfrist von drei Monaten ist es also notwendig, spätestens am letzten Tag des viertletzten Monats zu kündigen.

Formfragen

Du kannst Dich für die bequeme Kündigung mit unserem Formular entscheiden und sie einfach direkt versenden. Alternativ kannst Du Deine Kündigung auch ausdrucken und selbst unterschreiben. In diesem Falle solltest Du Deine Kündigung per Einschreiben versenden, um sicherzustellen, dass sie bei Deinem Anbieter eintrifft.

Nach
Oben